Angebote zu "Gesellschaften" (45 Treffer)

Kategorien

Shops

Französische Immobilien verwaltende Gesellschaf...
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Französische Immobilien verwaltende Gesellschaften mit deutschem Gesellschafter unter besonderer Berücksichtigung des deutsch-französischen Abkommensrechts ab 54.95 € als gebundene Ausgabe: Dissertationsschrift. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Immobilien in der Erbrechtspraxis
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Etwas mehr als die Hälfte aller Deutschen lebt im Eigenheim. Aber nicht nur für die Eigentümer, sondern auch für deren Angehörige als potentielle Erben oder Pflichtteilsberechtigte spielen Immobilien im erbrechtlichen Kontext eine wichtige Rolle. Dies hat zum einen wirtschaftliche Gründe, zum anderen aber auch emotionale. Vor diesem Hintergrund bilden Immobilien als Nachlassbestandteile oder Gegenstand vorweggenommener Erbfolgen sowie im Rahmen entsprechender planerischer Überlegungen eine sehr bedeutsame Vermögensart. Grund genug, sich dieser "Asset-Klasse" von der rechtlichen bzw. steuerrechtlichen Seite eingehender zu widmen. Und das nicht theoretisch-abgehoben, sondern mit klarer Praxisorientierung und als echtes Arbeitsmittel für die tägliche beratende und forensische Tätigkeit. Nach Einführung in die rechtlichen Grundlagen beleuchten erfahrene Praktiker in diesem neuen Handbuch die Fragen, auf die es in der Praxis wirklich ankommt. Aus dem Inhalt: Das Grundbuch Belastungen/Grundpfandrechte/Wegerechte Nießbrauch und Wohnungsrecht Bewertung nach dem BewG/BauGB Immobilien als Gegenstand letztwilliger Verfügungen Immobilien in der vorweggenommenen Erbfolge Besteuerung von Erträgen aus Immobilien Erbschaftsteuer bei Immobilien und Nutzungsrechten Familienpool-Gesellschaften Immobilien und Pflichtteilsrecht Immobilien im Ausland

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Immobilien in der Erbrechtspraxis
81,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Etwas mehr als die Hälfte aller Deutschen lebt im Eigenheim. Aber nicht nur für die Eigentümer, sondern auch für deren Angehörige als potentielle Erben oder Pflichtteilsberechtigte spielen Immobilien im erbrechtlichen Kontext eine wichtige Rolle. Dies hat zum einen wirtschaftliche Gründe, zum anderen aber auch emotionale. Vor diesem Hintergrund bilden Immobilien als Nachlassbestandteile oder Gegenstand vorweggenommener Erbfolgen sowie im Rahmen entsprechender planerischer Überlegungen eine sehr bedeutsame Vermögensart. Grund genug, sich dieser "Asset-Klasse" von der rechtlichen bzw. steuerrechtlichen Seite eingehender zu widmen. Und das nicht theoretisch-abgehoben, sondern mit klarer Praxisorientierung und als echtes Arbeitsmittel für die tägliche beratende und forensische Tätigkeit. Nach Einführung in die rechtlichen Grundlagen beleuchten erfahrene Praktiker in diesem neuen Handbuch die Fragen, auf die es in der Praxis wirklich ankommt. Aus dem Inhalt: Das Grundbuch Belastungen/Grundpfandrechte/Wegerechte Nießbrauch und Wohnungsrecht Bewertung nach dem BewG/BauGB Immobilien als Gegenstand letztwilliger Verfügungen Immobilien in der vorweggenommenen Erbfolge Besteuerung von Erträgen aus Immobilien Erbschaftsteuer bei Immobilien und Nutzungsrechten Familienpool-Gesellschaften Immobilien und Pflichtteilsrecht Immobilien im Ausland

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Bereicherung
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Museen, Kunst, Luxusgüter, Immobilien, Tourismus - für Luc Boltanski und Arnaud Esquerre sind dies zentrale Felder einer neuen Ökonomie, eines neuen Kapitalismus. Dieser prägt zunehmend unsere Gesellschaften und dient vor allem der Bereicherung der Reichen. Sein Ziel ist nicht mehr die industrielle Warenproduktion, sondern die Anreicherung von bereits vorhandenen Dingen mit einer bestimmten Geschichte oder Tradition. Die Autoren verfolgen den Aufstieg dieser postindustriekapitalistischen Ökonomie und zeigen, wie sie - befördert von Medien und Politik - neue soziale Rollen schafft: Rentiers und Bedienstete, Kreative und Zukurzgekommene.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Bereicherung
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Museen, Kunst, Luxusgüter, Immobilien, Tourismus - für Luc Boltanski und Arnaud Esquerre sind dies zentrale Felder einer neuen Ökonomie, eines neuen Kapitalismus. Dieser prägt zunehmend unsere Gesellschaften und dient vor allem der Bereicherung der Reichen. Sein Ziel ist nicht mehr die industrielle Warenproduktion, sondern die Anreicherung von bereits vorhandenen Dingen mit einer bestimmten Geschichte oder Tradition. Die Autoren verfolgen den Aufstieg dieser postindustriekapitalistischen Ökonomie und zeigen, wie sie - befördert von Medien und Politik - neue soziale Rollen schafft: Rentiers und Bedienstete, Kreative und Zukurzgekommene.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
FIRMEN, STEUER UND INVESTMENT GESETZE IN SPANIEN
19,60 € *
ggf. zzgl. Versand

FIRMEN, STEUER UND INVESTMENT GESETZE IN SPANIEN 2020: Online-Handel Spanien und Versandhandel Spanien Immobilien 0,1% Steuern! Gesellschaftsrecht Spanien Handelsrecht Spanien Immobilienrecht Spanien Arbeitsrecht Arbeitsrecht Spanien Berichte aus Spanien u. EU Recht und Gesetz Spanien Sozialversicherungsrecht Spanien Steuerrecht Spanien Besteuerung Gesellschaften Besteuerung natürliche Personen Das deutsche Mahnverfahren DBA Doppelbesteuerungsabkommen Erbschaftsteuer EU-Erbrechtsverordnung Erbschaftsteuer Doppelbesteuerung EU-Mahnbescheid Spanien Exequatur Familienrecht Spanien Gerichtskosten Gesellschaftsgründung Gesetzestext GmbH Spanien Gesetz gegen Steuerbetrug GmbH Spanien Gründung GmbH Spanien Haftung GmbH Spanien Handelsrecht Immobilienrecht Spanien Internationales Familienrecht Internationales Mahnverfahren Kaufrecht Spanien Körperschaftsteuer Leistungen Portugal Mahnverfahren EuGVVo Mahnverfahren Vollstreckung Mängelhaftung Spanien Mängel Handelskauf NIE Produkthaftung Spanien Schenkungsteuer Spanisches GmbH-Gesetz Spanisches Insolvenzrecht Steuernummer Steuerrecht Spanien UN-Kaufrecht Das neue spanische Datenschutzgesetz Ley Orgánica de Protección de datos (LOPD)-Datenschutzgesetz Spanien

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Tax Due Diligence beim Unternehmenskauf
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Due Diligence bezeichnet die gebotene Sorgfalt, mit der beim Kauf bzw. Verkauf von Gesellschaften, Betrieben, Immobilien oder bei einem Börsengang das Zielobjekt im Vorfeld der Akquisition von den Unternehmenslenkern und deren Beratern überprüft und analysiert wird. Die auch in Deutschland unverzichtbare steuerliche Untersuchung und Analyse des Zielunternehmens (Tax Due Diligence) dient dem Ziel, die mit der Akquisition verbundenen Chancen und Risiken im steuerlichen Bereich zu identifizieren. Sie ist Grundlage für die Aufnahme von Garantie-, Haftungs- und Freistellungsklauseln im Unternehmenskaufvertrag und kann unterstützend bei der Kaufpreisfindung herangezogen werden.Das Werk beantwortet alle praxisrelevanten Fragen und stellt zahlreiche Musterformulierungen für den Bericht des Beraters und den Kaufvertrag zur Verfügung.Herausgeber und Autoren sind als Steuerberater und Rechtsanwälte in internationalen Kanzleien sowie an steuerrechtlichen Lehrstühlen tätig. Zahlreiche Beratungsmandate, Veröffentlichungen und Referententätigkeiten machen die Autoren des Werks zu ausgewiesenen Experten auf dem Gebiet.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Tax Due Diligence beim Unternehmenskauf
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Due Diligence bezeichnet die gebotene Sorgfalt, mit der beim Kauf bzw. Verkauf von Gesellschaften, Betrieben, Immobilien oder bei einem Börsengang das Zielobjekt im Vorfeld der Akquisition von den Unternehmenslenkern und deren Beratern überprüft und analysiert wird. Die auch in Deutschland unverzichtbare steuerliche Untersuchung und Analyse des Zielunternehmens (Tax Due Diligence) dient dem Ziel, die mit der Akquisition verbundenen Chancen und Risiken im steuerlichen Bereich zu identifizieren. Sie ist Grundlage für die Aufnahme von Garantie-, Haftungs- und Freistellungsklauseln im Unternehmenskaufvertrag und kann unterstützend bei der Kaufpreisfindung herangezogen werden.Das Werk beantwortet alle praxisrelevanten Fragen und stellt zahlreiche Musterformulierungen für den Bericht des Beraters und den Kaufvertrag zur Verfügung.Herausgeber und Autoren sind als Steuerberater und Rechtsanwälte in internationalen Kanzleien sowie an steuerrechtlichen Lehrstühlen tätig. Zahlreiche Beratungsmandate, Veröffentlichungen und Referententätigkeiten machen die Autoren des Werks zu ausgewiesenen Experten auf dem Gebiet.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Französische Immobilien verwaltende Gesellschaf...
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Französische Immobilien verwaltende Gesellschaften mit deutschem Gesellschafter unter besonderer Berücksichtigung des deutsch-französischen Abkommensrechts ab 54.95 EURO Dissertationsschrift

Anbieter: ebook.de
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot